Die ZÖLLNER

Live-Konzerte
Datum: 01.12.2019 19:30

Die ZÖLLNER wurden 1987 von Dirk Zöllner und André Gensicke als Duo gegründet, sind seitdem personell stark angewachsen und überzeugen ihr Publikum seit über 30 Jahren mit einer heißen Mischung aus Funk, Soul, Rock und Pop. Immer wieder greifen sie auch zu anderen Zutaten, um ihre Musik breiter aufzustellen. Im Jahre 1988 spielte die Band im Vorprogramm von James Brown vor 70.000 Zuschauern während des Open-Air-Festivals in Berlin. Auftritte mit Mick Taylor, Heinz Rudolf Kunze und Wolf Maahn folgten in den Jahren danach, und 2006 übernahm Dirk Zöllner die Rolle des Jesus im Musical "Jesus Christ Superstar". Inzwischen sind zahlreiche Alben erschienen, wobei so bekannte Namen wie z.B. Edo Zanki dabei als Produzenten in Erscheinung traten. Mit "Zack Zack Zessions" ist gerade ein neues Live-Album erschienen.

 

Die ZÖLLNER kann man heute in verschiedenen Besetzungen live erleben, sie treten sowohl in der ganz großen Besetzung mit Bläsern und Background-Sängerinnen auf, als auch in der ganz kleinen Duo-Besetzung, bestehend aus den Gründervätern Gensicke und Zöllner. Beim Konzert in Castrop-Rauxel kommen sie als DIE ZÖLLNER 5: Zwei mal Berlin, drei mal Dresden. Frontmann Dirk Zöllner und Keyboarder André Gensicke treffen auf den Gitarristen Lars Kutschke, den Bassisten Oliver Klemp und Stephan Salewski an den Drums. Auf höchstem Niveau finden musikalische Improvisationen um die Zöllner-Songs herum statt. Es groovt und hebt ab und schlägt Kapriolen und landet wieder weich. Mit dieser Band platziert der Veranstalter ein absolutes Konzert-Highlight in den diesjährigen Veranstaltungskalender der Stadt. Das sollte und darf man sich nicht entgehen lassen. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Band wird gebeten.